Monsieur Santé

Navigation anzeigen Startseite anzeigen Suchefeld anzeigen

Franchisenrechner

Auf der Grundlage Ihner Gesundheitskosten, berechnet dieser Rechner (für Erwachsene und junge Erwachsene) exakt Ihre voraussichtlichen Gesundheitsgesamtausgaben für das nächste Jahr (Prämien + Franchise + Kostenbeteiligung). So können Sie ablesen, welche Franchisenhöhe Sie am besten wählen, um die Ausgaben so gering wie möglich zu halten.

Geschätzte Gesundheitskosten für nächstes Jahr (Arzt, Medikamente, Spital usw.), die von der Grundversicherung übernommen werden CHF
Franchise: 300.00500.001'000.001'500.002'000.002'500.00
Monatliche Prämien Ihrer Krankenkasse für jede Franchisenstufe:
(zu finden unter www.priminfo.ch)
CHF CHF CHF CHF CHF CHF

Wie funktioniert der Franchisenrechner?

1. Schätzen Sie Ihre voraussichtlichen Gesundheitskosten für das ganze Jahr und tragen Sie den Betrag in das obere Feld ein.

2. Unter www.priminfo.ch finden Sie die entsprechenden Prämien nach Versicherungsmodell und nach Versicherer sowie die Franchisestufen (6 Stufen) zum Testen. Zum Beispiel: Versicherer X mit Hausarztmodell ergibt die Prämie XX Franken bei einer Franchise von 300 Franken, eine Prämie von XY Franken bei einer Franchise von 500 Franken und so weiter bis zur Franchise von 2500 Franken, immer mit dem Hausarztmodell und dem gewählten Versicherer. Geben Sie sechs Prämien in die kleinen Felder ein (wenn eine Krankenkasse nicht alle Franchisenstufen anbietet, geben Sie im entsprechenden Feld eine Null ein und beachten dieses Ergebnis nicht).

3. Klicken Sie dann auf „Berechnen“ und die zu erwartenden Gesundheitsgesamtausgaben erscheinen pro Franchisenstufe. Die jeweils optimale Franchisenstufe wird grün hervorgehoben. Sie können beliebig viele Berechnungen mit verschiedenen geschätzten Kosten und/oder Prämienbeträgen verschiedener Krankenkassen durchführen.

Tipps und Tricks rund um den Kassenwechsel finden Sie hier.

  Hop Over To This Web-Site personal statement writer reviews.