Monsieur Santé

Navigation anzeigen Startseite anzeigen Suchefeld anzeigen

Jean-Paul Brönnimann Die drei meistbeachteten Blog-Beiträge 2016

Am 21. Mai 2012 hat der Blog «Monsieur Santé» bzw. «Madame Santé» das Licht der Welt erblickt. Von Anfang an und mit Freude und Engagement dabei, hat Monsieur Santé Senior bis heute 220 Blog-Beiträge erstellt. Ende 2016 geht er in Pension. Die von den Medien publizierten Themen über das Gesundheitswesen allgemein, insbesondere aber über die sozialen Krankenversicherung kommen …

weiterlesen »

Sparen

Am 21. Mai 2012 hat der Blog «Monsieur Santé» bzw. «Madame Santé» das Licht der Welt erblickt. Von Anfang an und mit Freude und Engagement dabei, hat Monsieur Santé Senior bis heute 220 Blog-Beiträge erstellt. Ende 2016 geht er in Pension.

Die von den Medien publizierten Themen über das Gesundheitswesen allgemein, insbesondere aber über die sozialen Krankenversicherung kommen (zu) oft trocken, intransparent oder reisserisch und nur oberflächlich recherchiert daher.

Ziel von Monsieur Santé Senior war es, Dir in erster Linie Antworten auf die komplexen Fragen im Bereich der sozialen Krankenversicherung – mit der Möglichkeit zum Dialog – leicht verständlich im Rahmen eines Blog-Beitrages anzubieten.

Die drei meistbeachteten Blog-Beiträge von Monsieur Santé Senior
Deutsch:

  1. Dürfen Krankenversicherer Gewinn machen?
  2. Leistungserbringer unter der Lupe: Physiotherapeuten
  3. Haben Asylsuchende Anrecht auf eine Krankenversicherungskarte?

Französisch:

  1. Varices: l’assurance-maladie rembourse de nouveaux traitements
  2. Les assureurs-maladie ont-ils le droit de réaliser des bénéfices?
  3. Bilan de santé: utile ou inutile? – 1ère partie 

Persönliche (Schluss-) Bilanz
Insgesamt haben im laufenden Jahr rund 28’000 Leser 54’000 Mal auf Blog-Beiträge zugegriffen und dabei 712 Stunden im Blog verbracht. Monsieur Santé findet: Der Blog ist eine Erfolgsgeschichte, die sich laufend weiterentwickelt. Er deckt fraglos ein Bedürfnis nach sachlicher, verständlicher und gut fundierter Information ab. Bleib also dran und nütze diese Möglichkeit des Informationsaustausches.

Monsieur Santé ist
Jean-Paul Brönnimann

Ich bin seit über 34 Jahren im sozialen Krankenversicherungsbereich tätig. Neben meinen Aufgaben als Experte im Fachbereich Leistungseinkauf bei tarifsuisse ag sowie als Vertreter von tarifsuisse ag in diversen paritätischen Kommissionen, betreue ich auch den elektronischen Auskunftsschalter von Monsieur Santé als Social Media Koordinator.

Man findet mich auch bei Facebook, Twitter und Google+.