Monsieur Santé

Navigation anzeigen Startseite anzeigen Suchefeld anzeigen

Jean-Paul Brönnimann Kostenanteil pro Leistungserbringer – Infografiken zur Einheitskasse (4)

Für 5 Franken gibt’s eine Packung Papierservietten oder einen Schlüsselanhänger, einen Weihnachsstrumpf, eine Rolle WC-Papier, die im Dunkeln leuchtet, eine Stange Bier oder ein Café Crème. Durchschnittlich 5.20 Franken betragen die Administrationskosten der Krankenversicherer pro 100 Prämienfranken bzw. fast 95 Franken werden für medizinische Therapien aufgewendet… Die Verwaltungskosten der Krankenversicherer sind ein beliebtes Thema bei den Beführwortern …

weiterlesen »

Infografik_3-Kostenanteil pro Leistungserbringer

Für 5 Franken gibt’s eine Packung Papierservietten oder einen Schlüsselanhänger, einen Weihnachsstrumpf, eine Rolle WC-Papier, die im Dunkeln leuchtet, eine Stange Bier oder ein Café Crème. Durchschnittlich 5.20 Franken betragen die Administrationskosten der Krankenversicherer pro 100 Prämienfranken bzw. fast 95 Franken werden für medizinische Therapien aufgewendet…

Die Verwaltungskosten der Krankenversicherer sind ein beliebtes Thema bei den Beführwortern der Einheitskasse, indem dem Stimmbürger vorgegaukelt wird, dass die Verwaltungskosten der Krankenversicherer das grosse Problem sei. Eine Irrmeinung, wie unsere Infografik eindrücklich zeigt.

Monsieur Santé meint: Finger weg von der Einheitskasse!

Monsieur Santé ist
Jean-Paul Brönnimann

Ich bin seit über 34 Jahren im sozialen Krankenversicherungsbereich tätig. Neben meinen Aufgaben als Experte im Fachbereich Leistungseinkauf bei tarifsuisse ag sowie als Vertreter von tarifsuisse ag in diversen paritätischen Kommissionen.
Man findet mich auch bei Facebook und Twitter.