Monsieur Santé

Navigation anzeigen Startseite anzeigen Suchefeld anzeigen

Gregor Patorski Ein Augenöffner: Freie Arztwahl ist ungesund

9 von 15 Spezialärzten gaben einer Schauspielerin des Kassensturz sofort einen Termin. Obwohl diese deutlich gesagt hatte, dass Sie gleichentags schon bei einem Spezialisten gewesen sei. Genau deshalb braucht es Ärztenetze in denen die medizinische Behandlung koordiniert wird. Kassensturz vom 08.05.2012 Was häufig vergessen wird, ist dass nicht die Krankenversicherer für die Kostenexplosion verantwortlich sind, …

weiterlesen »

9 von 15 Spezialärzten gaben einer Schauspielerin des Kassensturz sofort einen Termin. Obwohl diese deutlich gesagt hatte, dass Sie gleichentags schon bei einem Spezialisten gewesen sei. Genau deshalb braucht es Ärztenetze in denen die medizinische Behandlung koordiniert wird.

Kassensturz vom 08.05.2012

Was häufig vergessen wird, ist dass nicht die Krankenversicherer für die Kostenexplosion verantwortlich sind, sondern die Menge der in Anspruch genommenen medizinischen Leistungen. Die Prämien sind lediglich ein Abbild dieser Kostenentwicklung. Die Managed Care-Vorlage will hier ansetzen und die medizinische Versorgung koordinieren. Es braucht Ärztenetze bzw. Hausärzte, welche den Überblick haben und schädliche Mehrfachbehandlungen verhindern.

Monsieur Santé meint: Dieser Beitrag ist ein wahrer Augenöffner.

Monsieur Santé ist
Gregor Patorski

Ich arbeite als Denktanker & Wortwirker bei santésuisse im Bereich Web 1.0 & Web 2.0. 

Man findet mich auch bei Xing, Google+, Twitter, LinkedIn und Facebook.